Willkommen am Campus Mitte-Ost

Jetzt in Leipzig: Im Oktober 2017 startete der Campus Mitte-Ost mit seinen Angeboten für PädagogInnen und andere Interessierte. Dies war der erste Schritt auf dem Weg hin zu einem Begegnungs- und Forschungszentrum zur Waldorfpädagogik und Anthroposophie in unserer Region.

Mehr erfahren >>

Aktuelles

/ Offene Angebote für interessierte

WORKSHOPS ZUR ANGEWANDTEN WALDORFPÄDAGOGIK

    In einem jeweils 3-tägigen Seminar (28.04. /26.5. /16.6.18) können sich die TeilnehmerInnen intensiv mit methodischen und didaktischen Fragen beschäftigen.
    SEMINAR 1: Schuljahresvorbereitung für KlassenlehrerInnen der Unterstufe
    SEMINAR 2: Der handwerkliche Unterricht an Waldorfschulen
    SEMINAR 3: Lebensraum Hort – Gestaltung der Nachmittage für Unterstufenkinder

    Zu den Seminaren >

    „Mit all den Schulen im Aufbau brauchen wir viele Lehrer, deswegen ist das Campus-Projekt so wichtig.“
    Aus dem Jahresbericht 2017 des Bund der Freien Waldorfschulen, Artikel S.48.

    Download Jahresbericht >>

    Unsere Flyer zum Download >>

    Waldorfpädagogik

    Lernen mit Kopf, Herz und Hand.
    Wollen wir das nicht alle für uns und unsere Kinder?

    Weiterlesen >

    Waldorf in Mitte-Ost

    Bereits zehn Jahre nach Gründung der ersten Waldorfschule in Stuttgart wurde 1929 in Dresden eine Waldorfschule gegründet.

    Weiterlesen >

    Der Campus Mitte-Ost

    Children's Ministry

    // Ausbildung

    ErziehungskünstlerIn werden am Campus Mitte-Ost!

    Mehr >

    Youth Ministry

    // Team

    Das Gründungsteam – für den Campus Mitte-Ost stehen wir:

    Mehr >

    Men's Ministry

    // Unsere Ziele

    Waldorfpädagogik aus der Region für die Region.

    Mehr >

    Women's Ministry

    // Grundlagen

    Was hat die Anthroposophie mit mir zu tun?

    Mehr >

    „Jede Erziehung ist Selbsterziehung,
    und wir sind eigentlich als Lehrer und Erzieher nur
    die Umgebung des sich selbst erziehenden Kindes.“

    Rudolf Steiner

    Sind Sie interessiert?

    Möchten Sie weitere Informationen oder unseren Newsletter erhalten oder denken Sie über eine Ausbildung nach?
    Melden Sie sich gerne bei uns!