Image

/ HORTNER*INNEN-WEITERBILDUNG

FREIRÄUME FÜR DIE FANTASIE SCHAFFEN

Berufsbegleitende Hortner*innen-Weiterbildung am Campus Mitte-Ost in Leipzig für Erzieher*innen, die in der Nachmittagsbetreuung einer Waldorfschule tätig sind oder werden wollen. Die Seminare finden an fünf Samstagen innerhalb eines Schuljahres statt.

SEMINAR-INHALTE

1. Menschenkunde
Im Seminar werden menschenkundliche Grundlagen für den altersgerechten Umgang mit Kindern im Grundschulalter erarbeitet.

2. Gestaltung des Lebensraumes Hort
Methodische und gestalterische Gesichtspunkte für die Schaffung kindgerechter Spiel- und Entwicklungsräume werden gemeinsam erarbeitet.

3. Künstlerische Übungen
In den Übungen werden Anregungen zu künstlerischem Erleben gegeben und Impulse für künstlerisches Üben gesetzt.

TERMINE | KOSTEN

Termine
folgen

Veranstaltungsort
Freie Waldorfschule Leipzig | Berthastraße 15 | 05347 Leipzig

Teilnehmergebühr
375,- EUR (inkl. Kurs, Materialien, eine warme Mahlzeiten & Getränke – vegetarisch/überwiegend ökologisch)

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnehmenden erhalten am Ende der Weiterbildung eine Teilnahmebescheinigung.

Infos/Kontakt
ralf.buchmann@waldorf-weimar.de


Anmeldung >>

/ Informiert bleiben

Das Konzept des CAMPUS MITTE-OST entwickelt sich stetig weiter. In Planung sind weitere Ausbildungen, Vortragsreihen, Kooperationen mit anderen Waldorfseminaren sowie die Schaffung eines Anthroposophischen Begegnungs- und Forschungszentrums in Leipzig. Möchten Sie informiert bleiben?

Dann melden Sie sich gerne bei uns oder fordern Sie unseren Newsletter an!